Google mit eigenem Browser am Start

Einem Comic ist der neue Google-Browser Chrome sicher nicht entsprungen aber die Geschichte ist nicht schlecht. Aus bisher unerfindlichen Gründen kam es bei Google zu einer gravierenden Kommunikationspanne und das Browser-Vorhaben gelangte früher als gewünscht an die Öffentlichkeit. Nur gut, dass es bereits eine downloadfähige Testversion gibt. So konnten wir alle die Artikel lesen, uns schelmisch über die Kommunikationspanne freuen und dann im nächsten Schritt gleich den Browser herunterladen. Einfach spitze!

Spartanisch kommt er in jedem Fall daher unser neuer Chrome. Neue Funktionen verspricht uns Google auch. Ich teste jetzt mal…

Werden wir jetzt nicht nur doof sondern auch gleich Chrome?
Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.