So, ab sofort hab ich offiziell den Segelschein – und es geht auch gleich weiter. Denn: Mit dem komischen SBF Binnen kommt man ja nicht so weit. Deshalb wird jetzt noch der SBF See und der SKS gemacht. Wahrscheinlich noch in diesem Jahr, wenns terminlich hinhaut.

Das hätte auf jeden Fall den Vorteil, dass ich dann im nächsten Jahr mal nen kleinen Törn machen könnte. Da scheint es ja in Kroatien oder in Griechenland die ein oder andere Möglichkeit zu geben. Ich bin mal gespannt.

Bisweilen war die gestrige praktische Prüfung am HSC-Steg auf der Alster recht ok. Wenn bloß das Wetter mitgespielt hätte. Im Endeffekt stand die komplette Bilde voller Wasser und wir durften erstmal ordentlich abpumpen. Was ein Spaß

Als es dann an die Knoten ging – und die Prüfer wollten wirklich jeden einzelnen Knoten sehen – wurds langsam besser. Zumindest gab es keinen Regen mehr. Witzig war nur, dass wir den Palstek mit dem Auge um ein Seil machen mussten. War etwas ungewohnt, wenn man ihn sonst einfach so macht – ohne dass er irgendwo dranhängt. Hat aber auch geklappt und nun iss vorbei mit Theorie. Ab sofort gehts raus auf die Alster!

Übrigens: Tobias Schmidt

Segelkurs bestanden – jetzt gehts weiter
Markiert in:        

2 Gedanken zu „Segelkurs bestanden – jetzt gehts weiter

  • 29/07/2009 um 2:49 pm
    Permalink

    Wer hat denn das genehmigt, dass du schon wieder die nächsten Kurse in Angriff nimmst?!?

    Im Ernst, sag mal Bescheid, wenn du das mit dem SKS eintütest.

  • 29/07/2009 um 2:56 pm
    Permalink

    Ich rufs Dir rüber – sollte aber in den nächsten Wochen so weit sein. Biste dabei?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.